Yoga_Basic_Lehrer_Yvonne_m.i.s.s_fitness_Yoga_München.jpgYin YOGA basic ist genau das Gegenteil von dynamischen Yogastunden (Yang Yoga). Hier wird das tief liegende Bindegewebe förmlich „aufgerissen“. Muskeln, Bänder und Sehnen werden sanft gedehnt und somit wird die Bewegungsfreiheit der Körperteile zueinander weit erhöht. Das Aufreißen bewirkt eine bessere Durchblutung und optimiert die Collagenbildung innerhalb des Muskels. Dies erfolgt durch längeres Halten der Asanas (Übungen). Long, soft and deep beschreibt die Intention des Yin YOGA sehr gut. Anfänger und auch ältere Menschen sind hier gut beraten.

Yin YOGA ist für alle, die achtsamer und bewußter in die Übungen gehen möchten. Es gibt keine schnellen Wechsel, dafür bewusste Bewegung und langes Halten. Hier geht es besonders um Selbstwahrnehmung und Entspannung.

  • Mittwoch:
    17:45 – 18:30